Geschäftsprozessmanagement
und Change-Management

Unternehmen stehen dauernd vor großen Herausforderungen im Prozess-Management:

  • Wie sehr beeinflusst die Geschäftsstrategie die Geschäftsprozesse und das Prozess-Management?
  • Wie können Prozesse und Organisation effizient und effektiv gestaltet werden?
  • Wie können die Prozesse standardisiert werden?
  • Wo liegen die Risiken innerhalb der Prozesse und wie können sie gesteuert werden?

Der Manager auf Zeit bietet Antworten auf diese und weitere Fragen. Geschäftsprozessmanagement beginnt mit der Analyse der Prozesse und deren Umfelder. Welche Gegebenheiten begünstigen oder beeinträchtigen die Abläufe? Wie kann Geschäftsprozessmanagement helfend einwirken?

Der Manager auf Zeit entwickelt ein strategisches Prozessmanagement weiter oder baut es gegebenenfalls auf. Die relevanten Erfolgsfaktoren und die Strategie werden im nächsten Schritt abgeleitet.  Auf dieser Basis wird die Prozessorganisation durch den Manager auf Zeit aufgebaut.

Change Management und Balanced Score Card

Der Manager auf Zeit begleitet das Geschäftsprozessmanagement mit einem überlegten Change-Management, der Einführung oder Weiterentwicklung der Balanced Score Card und der Konzentration auf die Kernprozesse. Darüber hinaus führt und organisiert der Manager auf Zeit das operative Geschäftsprozessmanagement. Er führt die Mitarbeiter handlungsorientiert und steuert die Rollen in prozessorientierten Organisationen. Konzeption, Design, Kontrolle und Dokumentation: Das Geschäftsprozessmanagement wird aus einer Hand geliefert!

Modellierung und Geschäftsprozessmanagements

Über Wertstrom-Design, Soll-Ist-Analysen und Modellierung werden die Geschäftsprozesse tiefgreifend analysiert und erfasst. Der Manager auf Zeit modelliert die Geschäftsprozesse anhand von eEPK, UML und BPMN. Über die SixSigma-Methodik werden Qualitätsmanagement und Controlling-Elemente in das Geschäftsprozessmanagement integriert.

Der Manager auf Zeit konzentriert sich auf die Stellen, an denen durchgreifende Wirkung erzielt werden kann, um das gesamte Unternehmen nach vorne zu bringen. Die Inspiration der Mitarbeiter ist für den Manager auf Zeit ein wichtiges Anliegen – Performance durch Leidenschaft!

 

Für weitere Informationen bzgl. inhaltlichen und strukturellem Vorgehen stehe ich Ihnen gerne unmittelbar zur Verfügung.

 

Kontaktformular